Theatergruppe Maxen - Familienstück - Der Zauberer von Oz

Die mürrische Nachbarin von Dorothy ist wirklich schrecklich. Nun will sie Dorothy auch noch ihren Hund Toto wegnehmen. Und ihre Tante und ihr Onkel tun nicht einmal etwas dagegen. Wäre es nicht viel schöner, stattdessen im Land hinter dem Regenbogen zu leben? Als ein Wirbelsturm Dorothys Haus erfasst, beginnt eine abenteuerliche Reise.

Dorothy landet mitten im zauberhaften Land Oz, das von allerhand seltsamen Wesen bewohnt wird.  Schon bei ihrer Ankunft bringt es Dorothy zu großer Bekanntheit. Denn ihr Haus landet direkt auf der bösen Hexe des Ostens, die bis dahin über das Volk der Munchkins herrschte. Die Schwester der Hexe allerdings, die trotz der großen Nase ein wenig aussieht wie Dorothys schreckliche Nachbarin, schwört Rache. Ist das Land hinter dem Regebogen etwa doch kein so fantastischer, sorgenfreier Ort?

Doch um wieder nach Hause zu kommen, muss Dorothy erst den sagenhaften Zauberer von Oz finden. Sofort macht sie sich über eine Straße aus gelben Ziegelsteinen auf den Weg und trifft bald ungewöhnliche Begleiter: einen Vogelscheuchenmann, der kein Gehirn hat, einen Blechbüchsenmann ohne Herz sowie einen Löwen, dem es an Mut fehlt.

Irgendetwas vermissen wir immer. Aber haben wir manchmal nicht schon alles – und wissen es nur nicht? So lernt auch Dorothy auf ihrem Ausflug nach Oz, dass es eigentlich keinen schöneren Ort als Zuhause gibt. Und ihre neuen Freunde bemerken, dass sie schon viel mehr Herz, Verstand und Mut hatten, als sie dachten.


Veranstaltungstag: 26.08.2018 Beginn:
15:30 Uhr

 

* ermäßigter Eintritt nur für Kinder von 3 bis 14 Jahren!

bestellen Sie Ihre Tickets jetzt!

Zauberer von Oz - normal - € 7,00
bis zu einer max. Anzahl von: 10
Zauberer von Oz - ermäßigt * - € 5,00
bis zu einer max. Anzahl von: 10

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer!